in a Haze – Jennifer Lai

in a haze, Copyright Jennifer Lai

In a Haze

29 – 31 August 2019, Opening: Thursday 29 Aug 2019, 6-9 pm, 30 – 31, 2-8 pm,
Eröffnung: Donnerstag, 29. August 2019 18-21 Uhr, 30. /31. August 14 -20 Uhr

Series of photographic work & audio

In a Haze is an art project provoked by artist’s personal experience at the clash on 12 June 2019 that resulted from a peaceful protest between unarmed civilians and full geared police when excessive violence by the Hong Kong Police Force (HKPF) was used. A series of photographic work depicting the smoke emitted from the tear gas based on the Realism art approach.  The brutality of reality was represented in a meticulous way to reveal the absurdity in recent social and political situation in Hong Kong.  In contrast to the delicate photographs, an audio recorded from the protests were also played in the gallery to create a discomforting atmosphere to represent the unnecessary threaten employed by the HKPF.

In a haze is a term describing an uncertain circumstance, which most Hong Kong people are now facing the shifting of social & political situation. The opposition and abuse of authority by the HKPF had overthrown citizens’ ideology on the governance orientation by the HK government.

The artist aims to establish a share experience with the audience in order to arouse their awareness of the current situation in Hong Kong and the importance of conscience when disciplined services exercising their power.

Jennifer Lai *1978 in Hong Kong, is a Hong Kong based artist, graduated from Bachelor of Art (Fine Arts) program at RMIT & Hong Kong Art School in 2019 with major in Photography.  “Art for Society’s Sake” is the core value in her art practices. Her creative concept is based on the local social and living issues. Her work aims to arouse public’s awareness by prompting the corresponding questions instead of deliberating a definite answer, thus audiences can reflect on themselves and widen their perspectives.

In a Haze ist ein Kunstprojekt, das durch die persönliche Erfahrung der Künstlerin durch den Zusammenstoß vom 12. Juni 2019 provoziert wurde, welcher aus einem friedlichen Protest zwischen unbewaffneten Zivilisten und der Polizei resultierte, bei dem übermäßige Gewalt durch die Hong Kong Police Force (HKPF) angewendet wurde.

Entstanden sind eine Reihe fotografischer Arbeiten, die den Rauch des Tränengases auf der Grundlage eines realistischen Kunstansatzes darstellen. Die Brutalität der Realität wurde akribisch dargestellt; um die Absurdität der jüngsten sozialen und politischen Situation in Hongkong abzubilden. Im Gegensatz zu den filigranen Fotografien wird ein von einem Demonstranten aufgenommenes Audio abgespielt, um eine unangenehme Atmosphäre zu schaffen und die unnötige Bedrohung durch die HKPF darzustellen.

In a Haze ist ein Begriff, der einen unsicheren Umstand beschreibt, mit dem die meisten Menschen in Hongkong mit der augenblicklichen Verschiebung der sozialen und politischen Situation konfrontiert sind. Die Opposition und der Amtsmissbrauch durch die HKPF hatten die Ideologie der Bürger über die Governance-Orientierung der HK-Regierung gestürzt.

Die Künstlerin möchte einen Erfahrungsaustausch mit dem Publikum, um ihr Bewusstsein für die aktuelle Situation in Hongkong und die Bedeutung des Gewissens disziplinierter Dienste, die ihre Macht ausüben, wecken.

Jennifer Lai *1978 in Hong Kong, ist eine in Hongkong lebende Künstlerin. Sie schloss 2019 ihr Bachelor of Art (Fine Arts) an der RMIT & Hong Kong Art School mit dem Schwerpunkt Fotografie ab. Ihr kreatives Konzept Art for Society es Sake basiert auf lokalen, sozialen und lebendigen Fragen. Ihre Arbeit zielt darauf ab, das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu wecken, indem sie die entsprechenden Fragen aufwirft, anstatt eine definitive Antwort zu geben, so dass der Betrachter über sich selbst nachdenken und seine Perspektive erweitern kann. Jennifer Lai war Artist in Residence der Galerie im Monat August.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s